Les Primeurs - Kopfbild


Der Verein " Pétanque Les Primeurs" hat sich zum Ziel gesetzt Pétanque, die sportliche Variante des Boulespiels, zu fördern und zu pflegen. Wir erwarten deshalb von unseren Mitgliedern

 
allgemein:
- Pétanque ist Sport und Geselligkeit, d. h. Breitensport und Spitzensport stehen gleichberechtigt nebeneinander
- Vereinsmitglieder, Spielgegner und andere am Sport beteiligte Menschen sind immer mit Respekt zu behandeln
- Engagement, im Rahmen ihrer Möglichkeiten, für die Allgemeinheit (Vereinsaktivitäten, Arbeitseinsätze, etc.)
 
und zusätzlich für Aktive:
- eine regelmäßige Teilnahme an gemeinsamen Trainingseinheiten
- die Anerkennung der internationalen Pétanque-Regeln des F.I.P.J.P. in ihrer jeweils gültigen Fassung
- die Beantragung einer Lizenz des DPV
- den Verein nach außen durch Teilnahme am Ligabetrieb und Pokalrunde sowie an Qualifikations- und Ranglistenturnieren zu vertreten
- Schiedsrichter sind eine Selbstverständlichkeit, damit die Regularien des Sports bei Turnieren eingehalten werden können
- Schiedsrichterentscheidungen sind uneingeschränkt zu akzeptieren
- sich für einheitliche Spielkleidung bei Veranstaltungen mit Lizenzpflicht einzusetzen